Online-Informationsveranstaltung zur Elternmitwirkung am 26.01. 18:30 Uhr

Liebe Eltern und an Grundschule Interessierte,

gerade jetzt ist Elternmitwirkung so wichtig wie nie und gleichzeitig mit Herausforderungen verbunden, die ein gutes Miteinander im Sinne konstruktiver Lösungen unabdingbar machen.

Dabei treten in der Praxis der Elternmitwirkung immer wieder Situationen auf, in denen man sich mehr Informationen über Zuständigkeiten und rechtliche Regelungen wünscht. Auch viele Broschüren zum Thema Elternmitwirkung, die es aus unterschiedlichen Quellen gibt, enthalten oft keine vollständige und präzise Darstellung der in NRW sehr weitreichenden Mitwirkungsrechte von Eltern.

Wir möchten Sie nun auf Basis unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Elternmitwirkung in der Praxis informieren über Punkte, die Sie bei der gemeinschaftlichen Arbeit mit der Schulleitung, dem Kollegium und dem pädagogischen Personal an Ihrer Schule unterstützen sollen.

Inhalte des Abends:

  • die Struktur der Elternmitwirkung
  • Rechte und Pflichten der Mitwirkungsgremien
  • Praxistipps – insbesondere zu den vorab erhaltenen Fragen der TeilnehmerInnen
  • Erfahrungsbericht  aus der Praxis eines Schulpflegschaftsvorsitzenden

Anmeldungen zu der Veranstaltung sind bis zum 16.01.21 über dieses Online-Formular möglich.

Für Eltern von Mitgliedsschulen ist die Teilnahme kostenlos. Für Eltern von Schulen, die bei uns nicht Mitglied sind, beträgt die Teilnahmegebühr 5 €.