Herzlich willkommen bei der Landeselternschaft Grundschulen NRW e.V.

Seit unserer Gründung im Jahre 1987 unterstützen wir die Eltern von Grundschülern bei ihrer Arbeit mit Kindern, Schulen und Behörden.
Mit regelmäßigen Veranstaltungen und Informationsmaterial halten wir Sie auf dem Laufenden.

Informationen über die Corona Situation

Wir werden Sie hier fortlaufend mit aktuellen Informationen zur Situation versorgen, sobald wir etwas neues erfahren!
Hier gelangen sie zur FAQ-Seite und zu den Schulmails 2021 & Schulmails Archiv des Ministeriums.

Counddown Rechtsanspruch

Einladung zum Online-Elternforum “OGS: Countdown zum Rechtsanspruch” – anschließend Mitgliederversammlung

Liebe Eltern, liebe an Grundschule Interessierte, herzlich laden wir Sie zu unserem Online-Elternforum „OGS: Countdown zum Rechtsanspruch. Quantität mit Qualität!?“ am Samstag, den 19. November 2022 von 10-12 Uhr ein. Der Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz kommt 2026! Doch was bedeutet

Weiterlesen

Stellungnahme zum Entwurf der Verordnung über die Einrichtung von Distanzunterricht

Hier finden Sie unsere Stellungnahme in der vollständigen Fassung. Unser Fazit: Es ist richtig und wichtig, im Fall von unabwendbarem Distanzunterricht – insbesondere unter derschwierigen Situation des Personalmangels sowie der Raumknappheit – diesen auf einerrechtssicheren Grundlage zu verantworten. Die Landeselternschaft

Weiterlesen

Schulmail v. 18.03.2022: Fortsetzung der Maskenpflicht und der anlasslosen Testungen bis zum 2.04.2022

>>>>>>>>>>Beginn der SchulMail des MSB NRW >>>>>>>>> Sehr geehrte Schulleiterinnen und Schulleiter, liebe Kolleginnen und Kollegen, soeben hat der Deutsche Bundestag über eine wichtige Änderung des Infektionsschutzgesetzes entschieden. Diese Entscheidung wird auch Auswirkungen auf den Schulbetrieb in Nordrhein-Westfalen haben, über

Weiterlesen

Stellungnahme zur Änderung der Testverfahren an Schulen in NRW ab dem 28.02.2021

Hintergrund: Die PCR-Pool-Tests können aufgrund von Engpässen nicht mehr in vernünftigem Zeitrahmen aufgelöst werden und die Nachverfolgung durch die Gesundheitsämter fand auch nicht mehr statt. Daher scheint es folgerichtig, die Antigen-Schnelltests im häuslichen Raum unter der vertrauensvollen Aufsicht der Eltern

Weiterlesen