Landeselternschaft Grundschulen zur Anhörung in den Landtag eingeladen

Hallo liebe Eltern und an Grundschule Interessierten,

am morgigen Mittwoch, dem 03.07.2013, werde wir an der Anhörung mit dem Thema
„Mehr Flexibilität für den Offenen Ganztag im Primarbereich“ teilnehmen.

Die Tagesordnung 16/367 können sie hier einsehen.

Wir hoffen, dass wir folgendes dort zum Ausdruck bringen können:

Von einem qualitativ hochwertigen Bildungsangebot im Nachmittagsbereich werden
unsere Kinder auch bei einer regelmäßigen Teilnahme an weniger als 5 Tagen profitieren.
NRW benötigt Bildungsangebote im Nachmittagsbereich an fünf Tagen der Woche,
aber auch Bildungsangebote, die eine Teilnahme unter fünf Tagen gewährleistet,
ohne dass Eltern erst bei Schulleitungen oder Kommunen als Bittsteller auftreten müssen.

 

— Ihre Team der Landeselternschaft Grundschulen