Einladung zum Online-Elternforum „Hilfe in Sicht! – Wieder mit Freude und Leichtigkeit lernen“

am 29.03.2022 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr (Check-in: 17:45 Uhr)

Themen des Elternforums:
Wie geht es weiter nach 2 Jahren Corona? Was brauchen unsere Kinder jetzt?
Wie können Eltern die bestehenden Fördermöglichkeiten im Programm “Ankommen und Aufholen nach Corona für Schule und Kinder nutzen?

Auf diese und weitere Fragen erhoffen wir uns Antworten durch die Experten:
Gemeinsam mit dem Leiter der Schulberatungsstelle des Kreises Borken, Dr. Sascha Borchers, wollen wir uns der Frage widmen, was unsere Kinder momentan am dringendsten brauchen – auch und gerade jenseits der Lehrpläne. Wie sieht es aus mit den psychischen und emotionalen Bedürfnissen unserer Kinder? Welche motorischen Nachholbedürfnisse haben sich ergeben? Und welche Zusammenhänge gibt es zwischen diesen sozialen, physischen und kognitiven Fähigkeiten?
Zudem wird uns Engelbert Sanders, Referatsleiter im Ministerium für Schule und Bildung für Begabungsförderung, Individuelle Förderung und Stiftungen, die Möglichkeiten des Programms “Ankommen und Aufholen nach Corona” vorstellen.

Die Veranstaltung richtet sich an Eltern und alle an Grundschule Interessierte und ist für die Teilnehmer:innen unserer Mitgliedsschulen kostenlos.

Die Anmeldung ist unter folgendem Online-Formular bis zum 20.03.2022 möglich:

 https://landeselternschaft-nrw.de/anmeldung/